Licht zum Einschlafen

Wusstest du, dass…

…man vor dem Einschlafen gelbfarbene Lampen zum Lesen benutzen sollte? Heute habe ich gelesen, dass künstliches, weißes Licht die Produktion von Melatonin, ein Stoff im Körper, der müde macht, stark verhindert . Ganz schlimm soll blaulastiges Licht sein, wie es von vielen Bildschirmen ausgestrahlt wird. Gelbe oder orangene Lampen hemmen die Produktion weniger stark.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s