Paris, l’amour pour l’exceptionelle

Galeries Lafayette - Foto © Marco Prati | Shutterstock.com

Galeries Lafayette – Foto © Marco Prati | Shutterstock.com

Dans la conception d’arbres de Noël, la créativité ne connaît pas de limites. Le „Sapin de Noël“ des Galeries Lafayette, cependant, a un caractère particulier. Il se tient à l’envers. A Paris, on aime l’exceptionnelle.

Bei der Gestaltung von Weihnachtsbäumen sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Der „Sapin de Nöel“ der „Galeries Lafayette“ hat allerdings eine sehr spezielle Ausprägung. Er steht kopfüber. In Paris liebt man eben das Aussergewöhnliche.

Über Lichtfarben

Hast du Fragen oder Bemerkungen zu meinem Artikel?
Dieser Beitrag wurde unter Architektur, Farben, Kunst am Bau, Licht, Lichtästhetik, Lichtinstallation, Lichtkunst, Lichtspektakel, Light, Light Art abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Paris, l’amour pour l’exceptionelle

  1. Peggi Liebisch schreibt:

    …. das ist wirklich außergewöhnlich – auch gewöhnungsbedürftig, finde ich🙂 LG

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s